Internat Hogwarts - Zwischen den Welten

Das Internat Hogwarts galt für Generationen junger Zauberer stets als ein sicherer Ort. Für nicht wenige war es sogar ein neues Zuhause.
Viele große Zauberer brachte es hervor - berühmte und gefürchtete.
Die Lehrer waren in aller Welt angesehen und nicht selten beeinflussten sie den Werdegang bekannter Hexen und Zauberer.

Die Schreckensjahre unter der Herrschaft von Lord Voldemort sind noch vielen lebhaft in Erinnerung. Und es ist kein Geheimnis, dass Hogwarts
wohl eines der größten Opfer brachte - wenn nicht das größte -, um der dunklen Zeit ein Ende zu bereiten.
Die Schlacht um Hogwarts hatte verheerende Folgen:
Die immense Ansammlung magischer Aktivitäten und Zaubereien sorgte für eine Destabilisierung von Zeit und Raum.
Die überlebenden Lehrer und Zaubernden wirkten daher Schutzzauber und mächtige Bannzauber, um diese Schäden einzudämmen.
Daher konnte Hogwarts seitdem nicht mehr betreten werden. Viele Hexen und Zauberer verschwanden spurlos.

 Ihr kennt die Geschichte anders?
Dann geht es euch wohl wie mir.
Ich kam aus einer Welt, in der Hogwarts nach der großen Schlacht wieder aufgebaut worden war.
Viele Jahre lernte ich dort selbst noch das Zauberhandwerk, bis... ja bis ich eines Tages in einen Strudel geriet und in dieser Welt erwachte.

Lange Jahre wanderte ich umher, hörte mir an, was geschehen war und suchte Verbündete. Es war ein langer Weg.
Dann beschloss ich, dass es an der Zeit ist, Hogwarts wieder zu dem zu machen, was es einst war:
- eine Schule für junge Schülerinnen und Schüler aus allen erdenklichen Regionen und Bevölkerungsgruppen
- eine Schule, an der das Zaubern wieder erlernt werden kann
- ein Treffpunkt junger wissbegieriger Wesen

Ich erhielt Unterstützung aus dem Zaubereiministerium:
Ich hatte die Erlaubnis, Hogwarts zu erkunden.
Mir wurde erlaubt, jeden zu rekrutieren, der mir dabei behilflich sein wollte.
Und wenn es uns gelänge, das Schloss von seinem Fluch zu befreien, bekam ich die Zusicherung,
dass wir die Schule nach unseren Vorstellungen wieder aufbauen durften.

Die Operation Demiguise war geboren!

Wenn ihr mir dabei helfen wollt,
das Schloss vom Fluch zu befreien,
es nach unseren Vorstellungen wieder aufzubauen,
dort Unterricht zu halten oder als Schüler daran teilzunehmen,

so schließt euch mir an!

Euer Fillizier O'Meany

Internat Hogwarts

Forum (Portal zum Internat Hogwarts)

Chat (Rollenspiel und Treffpunkt)
neuer Chat

Tagesprophet (Aktuelles, News)


Weltliches

Impressum

Datenschutzerklärung



Ankündigungen

 

02.12.2019
Advent, Advent... ein Lichtlein brennt


Tagesprophet im Weihnachtsfieber

Die Redaktion des Tagespropheten hat
einen Adventskalender der besonderen Art ins Leben gerufen.
Wer Rätsel mag und sich bereits gut im Harry-Potter-Universum auskennt,
sollte sich an den Herausforderungen hinter den Türchen versuchen.
Gelöste Rätsel könnt ihr im Forum (Internat Hogwarts) an Elara Metis schicken,
Richtige Lösungen werden euch als Erfahrungspunkte (EP) gut geschrieben.


Operation Demiguise -  Hogwarts


Die Operation läuft...

Einer Gruppe mutiger Hexen und Zauberer gelang es, einen Weg nach Hogwarts zu finden.
Auf unserer ersten Erkundung konnten wir erste Erkenntnise über den Zustand gewinnen und
sind einem fremden Bewohner begegnet...

Die Erkundung ist erst am Anfang.
Und wie es aussieht können wir jede Menge Unterstützung gebrauchen.
Hier seid ihr gefragt:

Es ist egal, ob ihr Auroren seid oder Zauberstabmacher.
Es ist nicht wichtig, ob ihr Hexen oder Zauberer oder vielleicht ein Hauself, Kobold, Halbriese oder Geist seid.
Wollt ihr helfen, das Rätsel um Hogwarts zu lüften und fürchtet euch nicht davor,
neue Wege zu suchen?
Möchtet ihr Teil des neuen Hogwarts werden, ob Lehrer, Schüler, Architekt
oder einfach nur freundliche Hexen und Zauberer von nebenan?

Dann trefft uns jeden Sonntag
jeweils 20-22 Uhr
(nächste Termine: 8.12./ 15.12.19,
danach erst wieder im neuen Jahr, am 5.1.20)

1.) Ihr registriert euch im Chat (Bitte keine Zahlen oder Ähnliches hinter euren Namen)
2.) Ihr meldet euch für das Treffen an (das kann auf mehreren Wegen gehen)
a) ihr registriert euch im Forum (Internat Hogwarts und schreibt in die Anmeldeliste, wann ihr könnt)
b) ihr schickt mir eine Eule an Fillizier@web.de und schreibt dort euren Namen und die Zeiten rein, wann ihr könnt.
Betreff: Demiguise
-> Die Anmeldung muss bis zum jeweiligen Samstag um 18 Uhr erfolgen, damit ich weiß, mit wem ich rechnen kann.

Solltet Ihr Interesse haben, mitzumachen, aber...
a)... ihr könnt zu den Zeiten nicht kommen...
b) ...ihr wollt euch anders in Hogwarts einbringen und habt keine Lust auf Rollenspiel...
c)...ihr wisst nicht, wie ihr das machen könnt oder wo...

...dann  schickt mir eine Eule an:
Fillizier@web.de
Betreff: Hogwarts - Ich bin dabei
Schreibt dort einfach Euer Problem rein und wartet auf meine Antwort.

Bis dahin,
kreuzt die Stäbe,

Euer Fillizier O'Meany